FC Alemannia 05 Eggenstein
 
 
Bild

Spielbericht 1. Mannschaft

23.11.2015

FV Rußheim - FC Alemannia Eggenstein 5:1 (3:0)


Deftige Schlappe für die Alemannen! Am vergangenen Wochenende waren die Schwarz-gelben zu Gast beim FV Rußheim. Trainer Thomas Gimmel musste gleich auf vier Spieler verzichten, wodurch es zu einigen Änderungen in der Mannschaftsaufstellung kam. Die Alemannen fanden zunächst gut in die Partie und hatten auch Chancen um in Führung zu gehen, während sich die Hausherren erst einmal auf eine kompakte Defensive und gefährliche Konter konzentrierten.


Je länger das Spiel dauerte, desto besser kamen die Rußheimer ins Spiel und kauften den Eggensteinern auch in den Zweikämpfen mehr und mehr den Schneid ab. Nach 31. Minuten war es dann soweit und die Hausherren erzielten die 1:0 Führung. Die Gimmel-Elf war geschockt und sah sich nun vermehrten Angriffen der Hausherren ausgesetzt. Kurz vor der Pause mussten die Alemannen dann innerhalb von zwei Minuten einen Doppelschlag zum 2:0 und 3:0 hinnehmen. Mit entsprechend gesenkten Köpfen ging es dann in Pause.


In der Halbzeitansprache schien Trainer Gimmel die richtigen Worten gefunden haben, denn seine Mannschaft kam trotz des Dreitore-Rückstands voller Elan aus der Kabine und war gewillt die Partie noch zu drehen. Bereits in der 49. Minute gelang Nicolas Rudolf per direktem Freistoß der Anschlusstreffer und beim Eggensteiner Anhang keimte wieder Hoffnung auf. Die Alemannen blieben am Drücker, konnten aber nicht den nächsten Anschlusstreffer erzielen. Mitten in der Druckphase liefen die Schwarz-gelben dann in der 61. Minuten in einen Konter der Hausherren und mussten mit dem 4:1 die Vorentscheidung hinnehmen. Das 5:1 in der 82. Minute war dann der Schlusspunkt in einer Partie, die zwar zurecht verloren wurde, bei der das Ergebnis aber ein, zwei Tore zu hoch ausfiel.


Die Hinrunde ist somit beendet und die Alemannen stehen im ersten Jahr nach dem Wiederaufstieg mit 26 Punkten und 31:29 Toren auf einem beachtlichen 8. Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende beginnt bereits die Rückrunde und der FC Alemannia Eggenstein empfängt den FV Linkenheim. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Aktuelles

09.09.2019

Ferienspaß begeistert Kinder mehr...

20.08.2019

Ortsderby endet remis mehr...

25.07.2019

Vorbereitungsspiele Aktivität mehr...

24.06.2019

48. Int. Juniorenturnier: Titelverteidiger VfB Stuttgart gewinnt mehr...

11.06.2019

Ticketaktion ROCK Am Wald mehr...

11.06.2019

48. Int. Juniorenturnier mehr...

03.06.2019

E2 bedankt sich mehr...

20.05.2019

Aus der Jugendabteilung mehr...

Termine

Ergebnisse/Tabellen