FC Alemannia 05 Eggenstein
 
 
Bild

Mönchengladbach gewinnt 45. Int. Juniorenturnier

14.06.2016

45. Intern. Jun.-Turnier  FC Alemannia 05 Eggenstein

Borussia Mönchengladbach Turniersieger 2016

Was sich bereits in den ersten Spielen andeutete bestätigte das Finale :

Borussia Mönchengladbach und 1899 Hoffenheim waren mit die stärksten Mannschaften. 1899 Hoffenheim gewann alle Spiele bis zum Finale und musste sich dort nur den Gladbachern nach einem jederzeit spannendem, aber torlosen Spiel, im 11m-Schießen mit 1-3 beugen. Das Spiel um Platz 3 gewann der FC Midtjylland gegen FC Aarau mit 5-1, im Gruppenspiel setzte sich noch Aarau mit 1-0 durch.

Im Landesduell um Platz 5 gewann der VfB Stuttgart mit 1-0 gegen den Karlsruher SC. Red Bull Salzburg belegte durch einen 3-1 Erfolg gegen die SG Eggenstein-Leop. Platz 7. Die folgenden Plätze belegten FC Augsburg (2-2 und 4-3 nE) vor FC Zürich und SC Freiburg mit 4-0 gegen 1.FC Heidenheim.

Die einheimische Mannschaft der SG Eggenstein-Leop, wie immer mit der U15 angetreten und mit ihren Gastspielern der SG Dettenheim, konnte sehr gut mithalten.

Zwei knappen Siegen, jeweils 1-0, gegen den Gruppensieger FC Aarau und den hochgehandelten FC Augsburg, standen zwei Niederlagen gegen FC Midtjylland (0-3) und Red Bull Salzburg (1-3) gegenüber. Zwei Remis gegen 1.FC Heidenheim (1-1) und den KSC (0-0) sorgten für eine ausgeglichene Bilanz, mit der das Team mit ihrem Umfeld sehr zufrieden sein können.

Tabellen nach den Gruppenspielen:

Gruppe 1         1  1899 Hoffenheim          15       10-1 Tore

                       2  Bor. M.-Gladbach           8         8-5

                       3  VfB Stuttgart                 8         7-5

                       4  RB Salzburg                   4         4-6

                       5  FC Zürich                       3         2-8

                       6  SC Freiburg                    2         1-7

 

Gruppe 2          1  FC Aarau                       12       11-2

                       2  FC Midtjylland                  9       10-5

                       3  Karlsruher SC                  8         5-2

                       4  SG Eggenstein-Leop.        8         3-4

                       5  FC Augsburg                    2         3-7

                       6  1.FC Heidenheim              2         1-13

 

Die verantwortlichen Organisatoren bedanken sich bei allen Helfern und Gasteltern, bei unserem Vorstand Reiner Ehrmann, bei den Schiedsrichtern und unserem Platzwart für ihre vielfältige Unterstützung. (HS)


Ergebnisse

Aktuelles

21.01.2019

Aus der Jugendabteilung mehr...

14.01.2019

Aus der Jugendabteilung mehr...

09.01.2019

Hallenspieltage Jugend mehr...

01.01.2019

Frohes neues Jahr! mehr...

31.12.2018

Clubhaus geschlossen mehr...

07.12.2018

Herbstrunden-Rückblick mehr...

26.11.2018

Aus der Jugendabteilung mehr...

19.11.2018

Aus der Jugendabteilung mehr...

Termine

Ergebnisse/Tabellen